Spielbericht 1. Herren (Volleyball) vom 25.03.2017

Am Samstag (25.03.2017) fand unser vorletzter Spieltag der Saison und gleichzeitig das letzte Heimspiel in Langebrück statt. Zu Gast waren die Mannschaften TSV Graupa sowie VC Dresden V.

Im ersten Spiel gegen Graupa ging der erste Satz knapp an uns (25:23), jedoch konnte der Gegner im zweiten Satz ausgleichen (19:25). Auch der dritte Satz ging verloren (17:25) aber glücklicherweise fanden wir anschließend ins Spiel zurück und entschieden den 4. Satz mit 25:17 Punkten für uns. Nun ging es in den Entscheidungssatz. Trotz Führung zum Seitenwechsel konnten wir die Konzentration nicht aufrecht erhalten, Graupa gewann Satz und Spiel (10:15 Punkte, 2:3 Sätze).

Das zweite Spiel lief deutlich besser (3:0 nach Sätzen). Interessant ist, dass der VC gegen den TSV Graupa gewinnen konnte. Am Ende verließ also jede Mannschaft die Halle und hatte einen Sieg und eine Niederlage im Gepäck. In der Tabelle hat sich für uns nichts geändert, wir sind weiterhin auf Platz 3.

Für Langebrück spielten: Heiko, Moritz, Philipp, Vladimir, Felix, Rico, Dirk und Stefan (Libero).

Danke an alle Zuschauer für die Unterstützung. Am 08.04. fahren wir zum letzten Punktspieltag der Saison nach Glashütte. Neben der Gastmannschaft steht die Partie gegen den aktuell Tabellenzweiten, dem Post SV Dresden, an. Beide Mannschaften können noch aufsteigen, wir erwarten daher spannende Begegnungen. Im Anschluss feiern wir traditionsgemäß den Saisonabschluss in der Dresdner Neustadt.

Ein Gedanke zu „Spielbericht 1. Herren (Volleyball) vom 25.03.2017

  1. Die Daten sind mit dem SSVB aktiven Mannschaften der aktuellen Saison verbunden. Da wir in der neuen Saison (seit 01.06 aktiv) keine Mannschaft mehr stellen, ist die Eintragung wahrscheinlich auch bei den alten Daten verschwunden. Ob das die genaue & 100%-richtige Erklärung ist weiß ich nicht, dass kann nur der SSVB selber sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.