Landesmeisterschaft in Dresden (Faustball)

Die Hallensaison 2017 / 2018 neigt sich langsam dem Ende. Dementsprechend stehen die Landesmeisterschaften in Sachsen an. Der Langebrücker BSV darf dieses Jahr die Meisterschaften in der Jugend U14 und die Top 4 Runde der Oberliga Sachsen ausrichten.

Zu diesem Event laden wir alle Faustballbegeisterten herzlich ein.

Jugendmeisterschaft der U14 Top 4 der Männer
Wann:

Samstag den 03.02.2018 um 10 Uhr

Wann:

Sonntag den 04.02.2018 um 9.30 Uhr

Wo:

Maxim-Gorki-Straße 39, 01127 Dresden

Was erwartet uns:

Die U14 aus Langebrück hat eine durchwachsene Saison hinter sich. Auch wenn man im Bezirk Dresden „nur“ als Dritter in die Landesmeisterschaft startet, haben die Jungs und Mädels immer wieder gezeigt, dass sie für eine Überraschung gut sind. So ist man zum Beispiel für die einzige Niederlage des Tabellenführers ESV Dresden verantwortlich.

Aus den Erfahungen der letzten Jahre wissen wir jedoch, dass in Sachsen auch außerhalb des Dresdner EInzugsbereiches gute Nachwuchsarbeit geleistet wird. Wir erwarten spannende Spiele.

Die erste Männermannschaft des LBSV konnte sich in den letzten Jahren immer wieder in der oberen Tabellenhälfte etablieren. Auch dieses Jahr konnte man sich für die Top 4 der Oberliga Sachsen (höchste sächsische Liga) qualifizieren. Bei dieser Endrunde spielen die vier Tabellenführer der Frauen und Männern jeweils im K.-o.-System gegeneinander.

Als Konkurenten des LBSV treten zwei Mannschaften aus Heidenau und eine Mannschaft als Kubschütz an. Alle greifen auf Bundesligaerfahrung aus der Vergangenheit zurück und werden der jungen Langebrücker Truppe keine Punkte schenken.

 

Wie kann geholfen werden?

An beiden Spieltagen freuen wir uns über lautstarke Fans, welche jeden erkämpften Punkt akustisch unterstreichen.

Für die Verpflegung der Zuschauer und Begleitpersonen ist natürlich gesorgt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.